Nächste Veranstaltungen

Neue Produkte

Neuigkeiten

Aktuelle Veranstaltungen/ Infos

70 Jahrfeier der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik

70 Jahrfeier der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik

70 Jahre Jubiläumsfest am 1. September 2018


Es ist soweit! Wir feiern unser 70-jähriges Jubiläum und laden alle Schaulustigen, Kunstliebhaber und Freunde der edlen Altenburger Tropfen auf unser Betriebsgelände ein. Erlebt die Geschichte der Liqueurfabrik hautnah – egal ob bei einer Live-Verkostung, Werksführung oder bei einem Rundgang durch unser Schnapsmuseum. Zudem gibt es einen Kreativ – und Genussmarkt, bei welchem wieder eine gute Vielfalt an Händlern vertreten ist. Weiterhin gibt es lustige Attraktionen für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei.

Aber das ist noch nicht alles: Am Abend geben wir richtig Gas, denn wir haben uns die Live-Band ‘‘Borderline‘‘ aus Weimar ins Haus geholt. Ab 20.00 Uhr heizen sie unsere ‘‘Destille‘‘ ein, so dass ruhige Füße definitiv ausbleiben werden.

VVK: 8,- €, Abendkasse: 12,- € 

Vorverkaufsstellen:      Werksverkauf der Destillerie, Am Anger 1-2, Eingang Mittelstraße
                                        Delikaterie Altenburg, Baderei 11
                                        Altenburger Tourismus GmbH, Markt 17
                                        Tourismusinformation Altenburger Land, Markt 10

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt Thüringer Rostbratwurst und andere Spezialitäten vom Grill.

Du bist ein kreatives Köpfchen und würdest deine Sache gerne präsentieren und verkaufen? Dann melde dich unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer 03447 55 46 60. Ein Anmeldeformular dafür findest du hier.

Read more...
Whiskymesse Trebsen

Whiskymesse Trebsen

Whisky Messe auf Schloß Trebsen, bei Leipzig, vom 19. Januar 2018

Im romantischen Schloss Trebsen fand kürzlich die kleine aber sehr feine und nun schon traditionelle Whisky Messe statt. Osterland Whisky Collection war zum ersten Mal mit einem eigenen Stand und seinen aktuell 7 Produkten sehr erfolgreich vertreten. Die „Weltneuheit“ unter den Whiskyliqueuren, „Dram – Old Famous Whisky | Liqueur“ nach alten indischen Rezepturen aus alter englischer Kolonialzeit mit 35%vol., limitieret und handsigniert, erregte beim Fachpublikum und bei Ausstellerkollegen großes und vor allem positives Aufsehen – ebenso wie die neue limitierte Ausgabe der Red Peak-Serie, Batch III, einer ebenso limitierten PX-Sherry- Single Cask-Abfüllung.

Weit über 1000 Whiskies waren am Start – aber der regionale Touch der bei den OWC-Produkten stets mit weht, verfehlte auch diesmal seine Wirkung nicht. ONCE. – ein erster Blend-Whisky aus dem noch jungen Haus, ging weg wie geschnitten Brot – unrepeatable – wie das Altenburger Schloss, dem er gewidmet ist und der nicht wieder nachzuvollziehenden Rezeptur des wohlschmeckenden Stoff, weil schlicht diese Fässer nun ausgeleert sind. Darüberhinaus hier die ersten Einschätzungen der Fachkollegen aus einem Whisky-Blog:

www.mrbarleycorn.com

Read more...
Grüne Woche 2018

Grüne Woche 2018

Altenburger Destillerie und Liqueurfabrik auf der Grünen Woche 2018in Berlin

Die Internationale Grüne Woche (kurz IGW) findet im Januar 2018 nun schon zum 83. Mal statt. Gegründet im Berlin der Goldenen Zwanziger, ist sie einzigartig als internationale Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Das Altenburger Traditionsunternehmen darf da natürlich nicht fehlen! 2017 wieder mal ein ein voller Erfolg, werden wir uns auch im Jahr 2018 einem breiten Publikum präsentieren und sowohl mit unserem mittlerweile mehrfach ausgezeichnetem SIX SINS Whisky-Liqueur, unseren Variationen der Hüttensause und gänzlich neuen Produkten (Neue Ginkreationen, Whisky,...) die Herzen der Besucher aus ganz Deutschland gewinnen.

Wir laden jeden herzlich ein am Stand 216 in Halle 20 unsere Neuheiten zu verkosten, sich neuen Geschmackserlebnissen hinzugeben oder einfach einen schönen Messebesuch zu erleben.
Seien Sie gespannt welche feinen Tröpfchen wir diesmal im Gepäck haben.

Öffnungszeiten der Grünen Woche 2018 sind vom 19. bis 28. Januar 10 - 18 Uhr und am Freitag dem 26. Januar sogar von 10- 20 Uhr.
Read more...
2. Altenburger Ostermarkt

2. Altenburger Ostermarkt

Kurz vor Ostern laden wir alle Kunstliebhaber, Leckermäulchen und Freunde der edlen Altenburger Tropfen zu unserem 2. Ostermarkt bei uns in der Destille ein.
Bestaunt kreatives Kunsthandwerk, lasst euch inspirieren von maß-gefertigter Schneiderarbeit und bewundert mit Liebe designte Handmade-Geschenkideen.
Aber auch Kostbarkeiten aus der Region werden euch präsentiert, die der ein oder andere vielleicht noch gar nicht kennt. Euren Gaumen könnt ihr euch mit Spezialtäten vom Grill verwöhnen lassen.
Weiterhin laden Kaffee & lecker selbstgebackener Kuchen zum Verweilen ein. Die kleinen Gäste dürfen sich gegen die Langeweile beim Bemalen von Ostereiern ausleben oder auf die Eier-Suche gehen, wenn der Osterhase eingetroffen ist.
Die Händler bieten ebenfalls kreative Mitmach-Aktionen für Kids an. Vertreten sind Privatpersonen sowie regionale Unternehmen und Betriebe.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Du bist auch ein kreatives Köpfchen und würdest deine Sachen gerne präsentieren & verkaufen? Kein Problem, melde dich einfach per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: 03447 55 46 60. Das Anmeldeformular dafür findest du hier.
Read more...
  • WM Start mit Hattrick und Herrenhandtasche
    WM Start mit Hattrick und Herrenhandtasche

    WM Start mit Hattrick & Herrenhandtasche

    Pünktlich zum WM Start gibt es unser 3 Schuss - 3 Treffer Hattrick Kombi Päckchen für nur 99 Cent (auch im Onlineshop direkt bestellen, hier). Und wer sich bei unserer Torwand als treffsicher erweist, kann das Päckchen sogar kostenfrei mitnehmen. Perfekt für den vollkommenen WM-Genussabend ist die gepackte Herren-Handtasche mit 3 Altenburger Topprodukten aus der Brauerei, der Senf- und der Liqueurfabrik. Ab sofort im Werksverkauf für nur 6 €.


    15 Juni 2018 in News Read 344 times
  • Destillerie und Wissenschaft kommen zusammen
    Destillerie und Wissenschaft kommen zusammen Destillerie und Wissenschaft kommen zusammen                                                                                                           

    Altenburger Traditionsfirma und die Hochschule Anhalt|SaAn. schließen Kooperation

    Altenburg/Köthen. Die Destillerie & Liqueurfabrik  begeht in diesem Jahr ihr 70jähriges Bestehen, seit zwei Jahren unter neuer Führung. In dieser Zeit hat CEO Dr. Michael Schenk vorsichtig begonnen das mittelständische Unternehmen zu analysieren und das Portfolio auf neue Zeiten einzustimmen.              
    Die Bestandsaufnahme traditioneller erfolgreicher Produkte, ihre sinnvolle Überarbeitung und Marktanpassung standen und stehen ebenso im Mittelpunkt der Arbeit wie nunmehr auch die Entwicklung neuer Produkte im Bereich der alkoholfreien Getränke bis hin zu modernen Nahrungsergänzungsmitteln sowie die Erschließung neuer Marktsegmente. Beispielsweise hat das 2016 neu gegründete Label „Osterland Whisky Collection“ mit seinen limitierten Spezialabfüllungen bereits beachtliche Erfolge erzielt und internationale Auszeichnungen erhalten. Seriöse Weiterentwicklung benötigt theoretische und wissenschaftliche Grundlagen und so fand man in der Hochschule Anhalt in Bernburg/Köthen einen geeigneten Partner für gemeinsame Projekte. Die mit über 80 Studiengängen hochangesehene Bildungseinrichtung ist vor allem in den Bereichen Food- und Agribusiness, Ernährungstherapie , Biotechnologie, im Marketing sowie der Mediendigitalisierung spezialisiert. Seit über einem Jahr arbeiten Dr. Schenk und seine Mitarbeiter mit Prof. Dr. Dr. habil. Seewald und einigen seiner Studenten an der Profilierung erster gemeinsamer Projekte. Diese bislang sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mündet nun in einer fest fixierten Kooperationsvereinbarung über mehrere Jahre, deren Ratifizierung mit dem Präsidenten der Hochschule, Prof. Dr. Jörg Bagdahn und der Geschäftsleitung der Destillerie & Liqueurfabrik nunmehr am

    Donnerstag, den 24. Mai 2018, 10:00 Uhr,

    in den Räumen des Altenburger Unternehmens vorgenommen wird.                                                              

    Schwerpunkte der künftigen Zusammenarbeit sind u.a.:

    -          Gemeinsame Produktentwicklung in theoretischer und praktischer Erprobung bei Likören, Geisten und Bränden

    -          Aus- und Weiterbildung  u.a. bei Brennereitechnologien

    -          Fassausbau bei Getreidebränden

    -          Neuentwicklungen im Food- und Non-Food-Bereich

    -          Marketingkonzepte zu „Genusswerkstatt“ und Gesundheitswerkstatt“

    -          Wissenschaftliche Analyse der gemeinsamen Projekte

    Ihr Ansprechpartner:

    Herr Stefan Müller, MD

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Mobil: 0152.54151410

    24 Mai 2018 in News Read 1191 times
  • 70 Jahrfeier der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik
    70 Jahrfeier der Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik

    70 Jahre Jubiläumsfest am 1. September 2018


    Es ist soweit! Wir feiern unser 70-jähriges Jubiläum und laden alle Schaulustigen, Kunstliebhaber und Freunde der edlen Altenburger Tropfen auf unser Betriebsgelände ein. Erlebt die Geschichte der Liqueurfabrik hautnah – egal ob bei einer Live-Verkostung, Werksführung oder bei einem Rundgang durch unser Schnapsmuseum. Zudem gibt es einen Kreativ – und Genussmarkt, bei welchem wieder eine gute Vielfalt an Händlern vertreten ist. Weiterhin gibt es lustige Attraktionen für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei.

    Aber das ist noch nicht alles: Am Abend geben wir richtig Gas, denn wir haben uns die Live-Band ‘‘Borderline‘‘ aus Weimar ins Haus geholt. Ab 20.00 Uhr heizen sie unsere ‘‘Destille‘‘ ein, so dass ruhige Füße definitiv ausbleiben werden.

    VVK: 8,- €, Abendkasse: 12,- € 

    Vorverkaufsstellen:      Werksverkauf der Destillerie, Am Anger 1-2, Eingang Mittelstraße
                                            Delikaterie Altenburg, Baderei 11
                                            Altenburger Tourismus GmbH, Markt 17
                                            Tourismusinformation Altenburger Land, Markt 10

    Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt Thüringer Rostbratwurst und andere Spezialitäten vom Grill.

    Du bist ein kreatives Köpfchen und würdest deine Sache gerne präsentieren und verkaufen? Dann melde dich unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der Telefonnummer 03447 55 46 60. Ein Anmeldeformular dafür findest du hier.

    27 April 2018 in Aktuelle Veranstaltungen/ Infos Read 2209 times
  • IFS Zertifizierung 2018 Higher Level für Altenburg
    IFS Zertifizierung 2018 Higher Level für Altenburg




    Auch in diesem Jahr wurde die Altenburger Destillerie & Liqueurfabrik durch den TÜV Süd gemäß den Ansprüchen des International Food Standards (IFS) zertifiziert. Der International

    Food Standard dient der Sicherstellung eines einheitlichen Lebensmittelsicherheitsstandards und der Qualität von Lebensmitteln. Dabei werden Themenbereiche wie Ressourcen- und Qualitätsmanagement, Herstellungsprozess, hygienische Anforderungen und Produktverpackung sowie eine lückenlose Rückverfolgbarkeit und Transparenz in der gesamten Liefer- und Produktionskette einer strengen Prüfung unterzogen.

     

    „Für uns ist es mehr als wichtig, unseren Kunden jederzeit die höchste Produktqualität zu garantieren. Mit der Verleihung des IFS-Food Zertifikats wird unser hoher Sicherheitsstandart für all unsere Produkte besonders verdeutlicht. So wird das große Vertrauen, das sowohl Verbraucher als auch Handel in unsere hochwertigen Getränke setzen, auf höchstem Niveau bestätigt.

    16 Februar 2018 in News Read 2509 times
  • Strom aus der Dose
    Strom aus der Dose

    Geschafft. Erleichtert zeigen sich die beiden Leute aus Jena nach ihrem erfolgreichen Kolloquium. Mit der finalen Präsentation und der erzielten Höchstpunktzahl endete das Langzeitprojekt mit dem sich Sophie Schenk und Kornelius Komischke  der Aufgabe stellten, ein Produkt bis zu Marktreife zu entwickeln. Der Partner zur Unterstützung bei der Entwicklung eines Getränkes zielgruppenaffin war von Anfang an die Altenburger Destillerie & Liqeurfabrik. „Den Geschmack unserer eigenen Zielgruppe zu treffen dürfte so schwer doch nicht sein“, so Sophie. „Dass dabei eine umfangreiche Recherche und Planung bis zur Produktreife nötig ist, war eine wertvolle Erkenntnis und Erfahrung gewesen.“

    Bohrenden Fragen und stets neuen Wünschen zum Geschmack musste sich Destillateur und Entwicklungschef Benedict Skelton stellen. Parallel wurden am  Namen und dem Design mit Unterstützung der Marketingabteilung gefeilt. Hier konnten die Vorstellungen der Abiturienten zum Endprodukt auch Berücksichtigung finden. Neben Haptik und Aussehen mussten jedoch auch betriebswirtschaftlichen  Belange beachtet werden. Diese rundeten letztendlich das Bild der erfolgreichen Projektarbeit ab. Und dass „Strom“ nicht nur graue Theorie bleibt, sondern als echtes Produkt ab März in den Handel kommt, dafür stellt die Altenburger Destillerie und Liqueurfabrik  aktuell  die Weichen. Sophie und Kornelius werden dabei „ihren“ Vodka Energy weiterhin begleiten. Mehr Informationen unter www.strom-aus-der-dose.de





    28 Januar 2018 in News Read 2133 times